Rotfelder Mostfest 2015

Rotfelder Mostfest 2015

Strahlender Sonnenschein lockte zahlreiche Gäste zum schon zur Tradition gewordenen Rotfelder Mostfest 2015 am 3. Oktober, dem Tag der deutchen Einheit an, das vom Heimat- & Kulturverein Rotfelden am Backhaus ausgerichtet worden war. Neben dem traditionellen Mosten wurde warmer Zwiebelkuchen aus dem Backofen angeboten, der mit dem frisch gepressten, leckeren Apfelsaft reißenden Absatz fand. Dazu gab es knackige Rote vom Holzfeuer, die sich viele Gäste munden ließen. In der warmen Herbstsonne setzten sich die Gäste gern nieder, um bei einem Viertel Most oder Wein sich gemütlich unterhalten zu können, bis zum letzten Sonnestrahl des Abends. Dank der Arbeit der vielen freiwilligen Helfer unter den Mitgliedern und Freunden des Heimat- und Kulturvereins war das Rotfelder Mostfest wieder eine tolle Veranstaltung gewesen.